Hochzeitsmesse 2017

Der HGV, als Veranstalter der traditionellen Bad Salzunger Hochzeitsmesse, möchte 2017 neue Wege gehen und hat sich mit dem solewerk Hotel einen starken Partner an die Seite geholt. Das heißt, die Hochzeitsmesse wird am 5. März 2017 von 10.00 bis 18.00 Uhr erstmals in den Räumen des solewerk Hotels stattfinden. Die Anbieter verteilen sich hierbei auf mehrere Räumlichkeiten: Verkaufspavillon, Erdgeschoss mit Foyer, Restaurant und Bar moritz, Fitnessbereich und solewerk-Spa.

 

Die Messe wird um 10.00 Uhr eröffnet und bietet somit allen Ausstellern genügend Zeit für ausführliche Beratungsgespräche und den Besuchern zum Bummeln und Schauen.

 

In diesem geschmackvollen Ambiente werden die Aussteller Ihre Produkte, Angebote und Dienstleistungen rund um das Thema Hochzeit, Feste und Feiern einem breiten Publikum vorstellen, so z. B. Braut- und Festmoden, Accessoires, Trauringe, Schmuck, Blumenschmuck, Hochzeitsfotos und Grafikdesign, Geschenk- und Dekorationsideen, Torten, Süßigkeiten, Getränke zum Polterabend, Tischdekorationen, Druckerzeugnisse, Partyservice und vieles mehr.

 

Das Standesamt Bad Salzungen und auch der evangelische Kirchenkreis Bad Salzungen / Dermbach stellen sich mit Informationen und Beratung über standesamtliche und kirchliche Eheschließungen vor.

 

In diesem Jahr gibt es auch einige neue Aussteller, so u. a. die Buchhandlung am Markt, Glücksmomente, Rhöner Candybar, DJ KALEX mit seiner FoToBoX, Pierre-Lang Schmuck E. Iben. 

 

Mit SH-Wedding gibt es nun auch einen Anbieter für die Hochzeitsplanung.

 

Im solewerk Spa berät Kosmetikerin Beatrice Kirchner und gibt Tipps für Pflege und Schönheit.

 

Alle Aussteller finden Sie hier

 

Bei zwei Hotelführungen lernen Sie das solewerk Hotel als Feierlocation kennen

 

Im Außenbereich präsentieren drei Autohäuser Ihre neuen Modelle als Hochzeitsautos und ein Oldtimer ausgestellt von Blütezeit Ariane Adam wird hier sicher ein echter Hingucker sein.

 

Natürlich wird es auch wieder ein buntes Rahmenprogramm mit mehreren Präsentationen von Sybilles Braut- und Festmoden geben.
Erstmals auf unserer Hochzeitsmesse zeigt die Modedesignerin Katrin Wegner ihre eigenen Kreationen.
Die Moderation übernehmen Guido Schmidt und DJ Charly und Hochzeitssängerin Peggy Wagner wird ebenfalls das Programm mit gestalten.

 

Den Ablauf finden Sie hier.

 

Weil es in den vergangenen Jahren sehr gut angenommen wurde, gibt es auch in diesem Jahr ab 13:00 Uhr wieder eine Kinderspielecke, betreut vom Frauen- und Familienzentrum „LOUISE" und der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen. Diese befindet sich im Fitnessbereich des Hotels.

 

Für das leibliche Wohl der Besucher und Aussteller wird es kulinarische Angebote im Hotel-Restaurant und in der Bar geben.
Die Bäckerei Hill sorgt im Pavillon für Kaffee und Kuchen.

 

Traditionell gibt es die Verlosung für Brautpaare. Nach jeder Modenschau werden die Gewinner ermittelt.
Gewinne sind ein Gutschein VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG im Wert von 250,00 €, sowie 3 Hochzeitstische mit tollen Präsenten und Gutscheinen, welche von den Ausstellern der Messe gesponsert werden.
Jedes Brautpaar, welches 2017 den Bund der Ehe schließt, kann teilnehmen, muss allerdings persönlich anwesend sein.
Gutscheine werden direkt übergeben. Die Präsente auf den Hochzeitstischen können allerdings erst am Ende der Veranstaltung entgegengenommen werden.

 

Alle Brautpaare erhalten kostenlos einen „Ratgeber für Brautpaare". Die Broschüre enthält viele Tipps zur Vorbereitung der großen Feier, so u. a. Checklisten, Zeit- und Kostenpläne, Geschenkideen, gesellige Spiele für Polterabend und Hochzeitsfeier und alte und neue Hochzeitsbräuche.

 

PKW-Stellplätze stehen kostenlos auf den Parkplätzen gegenüber dem Goethe-Park-Center und auf dem Medimax-Parkplatz zur Verfügung.
Auswärtige Besucher sollten der Beschilderung Richtung Bahnhof folgen.

 

Der Eintritt beträgt 5,00 € für Erwachsene und 2,00 € für Kinder von 5 bis 14 Jahren.

 

Der Handels- und Gewerbeverein Bad Salzungen e.V. und das solewerk Hotel, als Veranstalter, laden Sie herzlich ein.